Amex: Ratenzahlung mit solarisBank

Künftig können Inhaber einer American Express Privatkarte in Deutschland erstmalig eine Ratenzahlungsoption für Kartenzahlungen ab 300 Euro nutzen. Möglich ist dies durch eine neue Kooperation mit der solarisBank. Das Technologieunternehmen mit Banklizenz hat das neue Ratenzahlungsmodell „Splitpay“ entwickelt. Dieser neue Service geht im Juli in einer Pilotphase live und wird im Laufe des Jahres 2020 allen American Express Privatkarteninhabern zur Verfügung gestellt.

Das neue Ratenzahlungsmodell ermöglicht American Express Karteninhabern, über den Betrag einer Kartenzahlung von mehr als 300 Euro im Nachhinein einen Ratenzahlungskredit zu erhalten. Die solarisBank fungiert als Kreditgeberin und stellt die Technologie zur Verfügung. American Express stellt die Nutzungsumgebung zur Verfügung, in die Splitpay per Schnittstelle (API) nahtlos integriert ist. Karteninhaber schließen die Kreditvereinbarung vollständig online ab.

Um für getätigte Zahlungen ab 300 Euro der letzten 90 Tage Ratenzahlungskredite abschließen zu können, erhalten American Express Karteninhaber nach erfolgreichem Abschluss eines einmaligen Antragsprozesses mit Online-Identifizierung eine individuelle Kreditlinie. Bis zu dieser festgelegten Summe können Kartenkunden für einzelne Kartenzahlungen Ratenzahlungskredite in Anspruch nehmen. Für jeden Ratenzahlungskredit ist die gewünschte Laufzeit individuell wählbar. Somit können unter der gewährten Kreditlinie mit nur zwei Klicks sowie ohne weitere Unterschrift und Identifizierung ebenfalls für künftige getätigte Kartenzahlungen einzelne Kredite in Anspruch genommen werden.

Fabiana Mingrone, Geschäftsleiterin für den Privatkartenbereich bei American Express: „Durch Splitpay können unsere Kunden künftig ihre American Express Karten noch flexibler nutzen. Die Sicherheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig, daher werden in sicheren Verbindungen ausschließlich solche Daten an die solarisBank übermittelt, die für die Abwicklung des Services notwendig sind. Splitpay ist ein starkes Beispiel für kontinuierliche Innovationen.“

Roland Folz, CEO der solarisBank: „Wir haben gemeinsam mit American Express an der Entwicklung von Splitpay gearbeitet, um Kundinnen und Kunden ein extrem einfaches, bequemes und schnelles Ratenzahlungsprodukt zu bieten. Wir sind stolz, dass wir dieses wegweisende Produkt mit einem globalen Powerhouse wie American Express innerhalb von nur sechs Monaten vom Start der Entwicklung zur Veröffentlichung auf den Weg bringen konnten.“

Frank Braatz (verantwortlich für das Programm der jährlich stattfindenden ProfitCard) veröffentlichte diesen Beitrag in der SOURCE 07/2020.

Neueste Artikel

Mit dem neuen Virtual Card Kit stellt die achelos GmbH dem Gesundheitsmarkt in Deutschland ein hochleistungsfähiges Entwicklungs- und Testprodukt zur Verfügung. Die Lösung besteht aus Hardware und Software und…
Das BSI  hat am 24. Juli 2020 ein Common Criteria-Zertifikat auf Basis des Schutzprofils für das Smart-Meter-Gateway an das Unternehmen Theben AG erteilt. Die Theben AG ist das vierte…
Die European Digital Payments Industry Alliance (EDPIA) freut sich bekannt zu geben, dass SIA, ein führendes europäisches Hightech-Unternehmen im Bereich Zahlungsdienstleistungen und -infrastrukturen mit Sitz in Mailand, das von…

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.