Frauke Hegemann wird neue Vorstandsvorsitzende der comdirect bank AG

Arno Walter verlässt das Unternehmen
Arno Walter hat sein Mandat als Vorstandsvorsitzender am 17.12.2019 niedergelegt. Er beabsichtigt, seinen Vertrag bei der comdirect bank AG vorzeitig zum Ende des Jahres 2019 zu beenden. Ab Januar 2020 übernimmt Walter als Bereichsvorstand die Leitung Wealth Management & Unternehmerkunden der Commerzbank AG. Zudem wird er künftig das im Rahmen der möglichen Verschmelzung von comdirect auf die Commerzbank geplante Integrationsprojekt leiten. Beide Welten, also comdirect und Commerzbank, sollen mit Blick auf Innovation und Digitalisierung bestmöglich zusammengeführt werden. „Arno Walter hat comdirect in den letzten fünf Jahren zu einem wachstumsstarken und innovativen Unternehmen gemacht und damit die Erfolgsgeschichte maßgeblich geprägt. Mit einer klaren Strategie hat comdirect innerhalb der letzten fünf Jahre mehr als 800 Tausend Netto-Neukunden hinzugewonnen, das betreute Kundenvermögen um rund 44 Milliarden Euro gesteigert und dabei kontinuierlich einen zweistelligen ROE erzielt. Für diese großartige Leistung danken wir ihm sehr“, sagt Dr. Jochen Sutor, Aufsichtsratsvorsitzender der comdirect bank AG. „Wir wünschen ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg und alles Gute.“

Frauke Hegemann wir neue Vorstandsvorsitzende
Ab Januar 2020 wird Frauke Hegemann, 43, die comdirect bank AG als CEO leiten. Als Operations-und Personalvorständin ist sie seit April 2019 im Vorstandsteam der comdirect bank AG. Derzeit verantwortet sie neben den Bereichen Kundenmanagement und Personal auch Recht, Datenschutz & Organisation, Informationssicherheit & Outsourcing-Steuerung sowie die Baufinanzierung & Vorsorge. Darüber hinaus ist sie Mitglied im Aufsichtsrat der comdirect Versicherungsmakler AG.

Hegemann ist seit April 2018 bei comdirect und hat ihre Aufgaben als designiertes Vorstandsmitglied bereits in Funktion der Generalbevollmächtigten wahrgenommen. Im April 2019 übernahm sie die Position im Vorstand. Unter ihrer Führung stand zum Beispiel die digitale Weiterentwicklung des Kundenmanagements durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Sie bringt umfassende Management- und Führungserfahrung mit, die sie auch in mehreren vorherigen Positionen in der Commerzbank AG gesammelt hat.

„Wir freuen uns sehr, mit Frauke Hegemann eine exzellente Nachfolge an der Spitze von comdirect zu haben, die mit ihrer Expertise und ihrem ganzheitlichen Blick auf den Kunden die Strategie in den letzten Jahren erfolgreich mitgestaltet und die weitere Digitalisierung und Skalierung des Kundenmanagements maßgeblich geprägt hat“, so Sutor. „Gerade in der aktuellen Zeit setzen wir auf ihre Stärken, um gemeinsam mit ihren Vorstandskollegen die Zukunft zu gestalten.“

Neueste Artikel

Swisscom Trust Services gibt im Vorfeld zur Omnisecure in Berlin bekannt, eine Plattform anzubieten, die verschiedene Partnerlösungen zur Identifikation für eine qualifizierte elektronische Signatur bündelt. Damit sind Unternehmen erstmals…
Ab sofort leitet der neue Geschäftsführer Thomas Freitag neben Kathrin Asmuth die Paderborner achelos GmbH. Das Unternehmen hat sich als Softwareentwicklungs- und Beratungshaus für IT-Sicherheit etabliert. Freitag löst damit…
Seit einem Jahr ist Ulrich Kelber der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI). Er zieht eine insgesamt positive Bilanz seines ersten Amtsjahres und kündigt für 2020 Positionierungen…

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.