Referatsleiter S14 Technologische Grundlagen sicherer elektronischer Identitäten, Chipsicherheit, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI
Prof. Markus Ullmann

Prof. Markus Ullmann ist Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik. Er ist Mitarbeiter des BSI und dort z.Zt. Leiter des Referates „Bewertungsverfahren für eID-Technologien in der Digitalisierung“ und Honorarprofessor für Informationssicherheit an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in St. Augustin (bei Bonn). https://www.h-brs.de/de/inf/prof-markus-ullmann

Arbeitsschwerpunkte sind IT-Sicherheit vernetzter und automatisierter Fahrzeuge, Biometrie und Physical Layer Security. Mit diesen Arbeitsschwerpunkten einher geht eine enge Berührung mit der Anwendung maschineller Lernverfahren und den Fragestellungen Robustheit und IT-Sicherheit von KI-Verfahren.

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.