Stv. Abteilungsleiter Cyber-Physical Systems und Automotive Security, Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie (FhI-SIT)
Andreas Fuchs

Andreas Fuchs studierte Informatik an der Technischen Universität Darmstadt sowie der University of Massachusetts, Amherst. Seit über 12 Jahren arbeitet er am Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie und beschäftigt sich seither mit dem Themenfeld Vertrauenswürdige Platformen mit Fokus auf TPM-basierten Technologien.
Er ist Leiter der Forschungsgruppe Trustworthy Platforms und stellvertretender Abteilungsleiter der Abteilung Cyber-Physical Systems und Automotive Security.
Darüber hinaus ist er Mitglied der Trusted Computing Group (TCG) und Leiter der TCG Arbeitsgruppe TPM Software Stack. Von der TCG erhielt er im 2017 den TCG Leadership Award.
Außerdem ist er Maintainer der OpenSource TPM Software Stack Implementierung tpm2-tss sowie der tpm2-tss-engine OpenSSL Engine zur Nutzung von TPMs in OpenSSL.

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.