Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Prof. Dr. Christian Kastrop (angefragt)

Prof. Dr. Christian Kastrop Staatssekretär
1978 – 1984
Studium der Volkswirtschaftslehre sowie der Wirtschafts- und Sozialpsychologie an der Universität zu Köln
1984 – 1989
Wiss. Mitarbeiter und Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln sowie am Finanzwissenschaftlichen Forschungsinstitut an der Universität zu Köln. 1989 Studienaufenthalt an der Harvard University, Cambridge, Mass. (USA)
1989 – 2014
Bundesministerium der Finanzen: 1991 Leiter des Pressereferats und Sprecher des Bundesministeriums der Finanzen im Leitungsstab; 1994 Leiter des Generalreferats für Finanzpolitik und Sonderaufgaben der Wirtschafts- und Finanzpolitik; 1998 Leiter des Referats Reden und Strategie im Leitungsstab; 2002 Unterabteilungsleiter Grundsatzfragen der Finanzpolitik, Forschung und Politikberatung; 2006 Unterabteilungsleiter Europäische Wirtschafts- und Währungsunion, Bilaterale Beziehungen und Erweiterung; 2011 Unterabteilungsleiter Internationale Finanzpolitik und -institutionen, G7, G20, Internationale Wirtschafts- und Währungspolitik
1991
Promotion (Dr. rer. pol.)
2006 – 2010
Präsident und Vizepräsident des Wirtschaftspolitischen Ausschusses (EPC) des Rates der Europäischen Finanz- und Wirtschaftsminister (ECOFIN) und der „Eurogruppe“ des ECOFIN in Brüssel
2014 – 2017
Direktor der Abteilung für wirtschafts- und finanzpolitische Studien der OECD in Paris
seit 2018
Honorarprofessor im Fach Finanzwissenschaft an der Freien Universität Berlin
2018 – 2020
Direktor des Programms Europas Zukunft der Bertelsmann Stiftung
seit Mai 2020
Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mittwoch, 22. Juni 2022

10:20
11:00
Digitale Intelligenz

FORUM 7-A | TUTORIAL Künstliche Intelligenz und Verbraucherinformation

KI-Systeme finden zunehmend im Verbraucherkontext Anwendung, zum Beispiel bei Bewerbungsverfahren, im Gesundheitssektor oder in sozialen Netzwerken. Im Tutorial wird das vom BMVI geförderte „Zentrum für vertrauenswürdige Künstliche Intelligenz“ (ZVKI) vorgestellt, das an den Schnittstellen zu Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft zu Verbraucherschutz und KI forscht und informiert.

Dr. Wiebke Glässer
Geschäftsführerin, iRights.Lab GmbH
Prof. Dr. Christian Kastrop (angefragt)
Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Wer spricht über was?

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.