Funktionsbereichsleiter Mobile Security, Bundesdruckerei GmbH
Dr. Matthias Schwan
Dr. Matthias Schwan ist seit 2007 bei der Bundesdruckerei GmbH beschäftigt. In seiner Funktion als Produktarchitekt im Team der Smart Cards war er an der Einführung der zweiten Generation des deutschen elektronischen Reisepasses und des deutschen Personalausweises beteiligt. Er vertrat die Bundesdruckerei in mehreren Drittmittelprojekten im Bereich der interoperablen grenzüberschreitenden Identifikation. In den letzten Jahren leitete er eine Reihe von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich der mobilen Identitäten und leitet heute die Mobile Security Group innerhalb der Bundesdruckerei. Außerdem ist er aktives Mitglied in Standardisierungsgruppen bei CEN und ISO, insbesondere im Bereich der mobilen Identitäten.

Donnerstag, 23. Juni 2022

13:00
14:10
Digitaler Bürger & Verwaltung

FORUM 17-C | TUTORIAL Neuigkeiten zur Smart-eID

Bürgerinnen und Bürger können bald ihren Online-Ausweis ohne Ausweiskarte am Smartphone nutzen. An der Komfortfunktion des Online-Ausweises wird mit Hochdruck gearbeitet. BMI, BSI, Bundesdruckerei und Governikus informieren über die Technik der Smart-eID, den aktuellen Arbeitsstand und ihre einfache Integration in Anwendungen. Die Smart-eID wird in einer Live-Demo gezeigt; zudem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die Smart-eID selbst zu testen.
Dr. Michael Hoppe
Referent, Referat DI 12 – Technische Anforderungen an eID-Komponenten und hoheitliche Dokumente, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Carsten Rosche
Referent, Referat DV 2 – Identitätsmanagement; Pass- und Ausweiswesen, Bundesministerium des Innern und für Heimat
Dr. Matthias Schwan
Funktionsbereichsleiter Mobile Security, Bundesdruckerei GmbH
Marco von der Pütten
Product Owner AusweisApp2, Governikus GmbH & Co KG
Wer spricht über was?

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.