OMNISECURE

The World of Smart ID Solutions

 

Berlin I 22. – 24. Januar 2024

Picture of Florian Wendland
Service & Application Security, Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC

Florian Wendland ist seit 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer AISEC. Im Rahmen seiner Forschungstätigkeiten beschäftigt er sich mit semi-formalen Ansätzen zur statischen Analyse von Softwareartefakten in Verbindung mit der Umsetzung von Sicherheitsanforderungen in Softwareentwicklungsprozessen und Cloudumgebungen. Er entwickelt Werkzeuge, die Softwareimplementierungen auf die Einhaltung von sicherheitsrelevanten Anforderungen aus technischen Richtlinien und Standards prüft. Seine weiteren Tätigkeiten umfassen Quellcodeaudits and Schwachstellenanalysen.

TEMPLATE ERROR CHECK LOGS!!!