Prokurist Geschäftsfeld Justiz & Europa, Governikus KG
Marc Horstmann

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft in Kiel wechselte Marc Horstmann direkt in die Softwareentwicklung. Vor allem im Bereich der Architektur sowie der Entwicklung von Middleware-Anwendungen auf Basis von Java Enterprise setzte er seine Schwerpunkte und war einige Jahre als freier Berater im Umfeld von Webstandards, Kryptografie und elektronischer Signaturen tätig.
Als Prokurist der Governikus KG ist Marc Horstmann verantwortlich für die Geschäftsfelder Justiz und Europa und dort übergreifender Ansprechpartner für Kunden und Partner zum gesamten Governikus-Portfolio.
In seiner Anfangszeit bei Governikus war er maßgeblich an der Spezifikation und Realisierung des OSCI-Transportstandards beteiligt, der heute insbesondere im öffentlichen Bereich und bei der Justiz für eine sichere, verschlüsselte Datenübertragung genutzt wird.
Ein weiteres Fachgebiet von Marc Horstmann ist das Thema Beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Dokumenten. So ist er Mitautor der DIN 31647 (Beweiswerterhaltung kryptographisch signierter Dokumente) und war Projekt- und Entwicklungsleiter für das Produkt Governikus LZA zuständig.

Mittwoch, 22. Januar 2020

10:30
11:10
Digitaler Bürger & Verwaltung

FORUM 10-1 | TUTORIAL Bank & Justiz: E-Justice modernisiert weit über die Justiz hinaus

Matthias Drefs
Bereichsleiter Forschung & Entwicklung, S-Markt & Mehrwert GmbH & Co. KG
Daniela Freiheit
Owner, feine IT-Strategien für die Justiz
Marc Horstmann
Prokurist Geschäftsfeld Justiz & Europa, Governikus KG
Dr. Stephan Klein
CEO, Governikus KG

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.