Cisco Systems Deutschland GmbH

Was wir tun
Cisco (NASDAQ: CSCO) macht als weltweit führender IT-Anbieter das Internet möglich. Wir vernetzen Menschen, Daten, Prozesse und Dinge sicher.

Cisco fokussiert sich auf vier Bereiche: Infrastruktur-Plattformen (Netzwerk, Rechenzentrum, Cloud), Sicherheit, Anwendungen (Collaboration, IoT) und Services. Adressiert werden dabei die Marktsegmente Enterprise (Großunternehmen, kleine und mittelständische Unternehmen) sowie Öffentliche Hand und Service Provider. Cisco setzt mit über 1.800 zertifizierten Partnern in Deutschland auf den indirekten Vertrieb.

Cisco in Zahlen
Im Geschäftsjahr 2019 erzielte Cisco einen Umsatz von 51,7 Milliarden US-Dollar mit rund 74.000 MitarbeiterInnen weltweit. CEO ist Chuck Robbins. In Deutschland unterhält Cisco Standorte in Garching bei München, Berlin, Düsseldorf, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hamburg und Stuttgart. Seit Februar 2019 ist Uwe Peter Vice President und Vorsitzender der Geschäftsführung von Cisco Deutschland.

Unsere Kultur
Die Unternehmenskultur von Cisco ist geprägt von Vertrauen, Transparenz und eigenverantwortlichem Arbeiten. Innovationen werden durch schnellen Ideenaustausch und rasche Weiterentwicklung zur Marktreife umgesetzt.

Das Unternehmensmotto von Cisco lautet „innovate everywhere, connect everything, benefit everyone“. Es unterstreicht die Bedeutung und die Erfordernisse der Digitalen Transformation. Cisco entwickelt die dafür notwendigen Technologien, die von unseren Kunden genauso genutzt werden wie von unseren MitarbeiterInnen. Dazu gehört beispielsweise die Video- und Webkonferenz-Anwendung Cisco Webex. Dank Collaborations-Lösungen können die MitarbeiterInnen jederzeit und von jedem Ort aus arbeiten – im Büro, von zu Hause oder unterwegs – und so Familie und Beruf ideal vereinen.
2016 und 2019 wurde Cisco mit dem ersten Platz als „Great Place to Work“ in Deutschland ausgezeichnet.

Unsere Historie
Cisco wurde 1984 an der Stanford University in Kalifornien gegründet. 1990 ging Cisco an die Börse. Nach der Ernennung von John Chambers zum CEO im Jahr 1995 entwickelte sich Cisco unter anderem dank entscheidender Innovationen wie Voice-over-IP um die Jahrtausendwende zum wertvollsten Unternehmen der Welt. In den vergangenen Jahren übernahm Cisco strategisch wichtige Firmen wie Meraki, Sourcefire oder Insieme.

Kontakt

Pressekontakt:
Lars Gurow, PR Manager Deutschland
+49 / (0)30 / 97 89 – 22 03
+49 / (0)172 / 38 98 713
lgurow@cisco.com

Fink & Fuchs AG
Claudia Hering
+49 / (0)30 / 263 99 17 10
cisco@finkfuchs.de

Kommentar oder kurze Frage loswerden?

Kein problem!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.