Authada: Jörg Jessen scheidet aus der Geschäftsführung aus

In den vergangenen drei Jahren wurde die AUTHADA GmbH durch die Doppelspitze, bestehend aus Andreas Plies und Jörg Jessen, geführt. Beide Geschäftsführer standen stets in einem engen und sehr vertrauensvollen Austausch, weshalb der personelle Wechsel innerhalb der Geschäftsführung und der damit verbundenen Verantwortungsbereiche in den vergangenen Wochen effektiv vollzogen wurde. Andreas Plies übernimmt zusätzlich die Verantwortungsbereiche, die bislang in Jörg Jessens Händen lagen.

Auch nach der Neuaufstellung werden die strategischen Ziele durch den Gründer und Geschäftsführer Andreas Plies auch zukünftig weiter zielgerichtet verfolgt. Die Kerngeschäftsfelder bleiben bestehen. Als Identifizierungsanbieter legen wir nach wie vor unseren Fokus auf die nationalen Märkte – perspektivisch verfolgt AUTHADA auch eine Internationalisierung.

authada.de

 

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…