DERMALOG entwickelt Kombi-Scanner für Fingerabdrücke und Reisepässe

Der neue Scanner VF1 erfasst Reisepässe oder Personalausweise in Farbe mit höchster Auflösung und Qualität. Gleichzeitig erfasst er zur Auswertung sämtlicher Sicherheitsmerkmale des Dokuments Aufnahmen im Infrarot- und Ultraviolettbereich. Ein zusätzlicher RFID-Leser im Gerät liest parallel dazu die Daten aus modernen ePässen oder elektronischen ID-Karten aus. Der DERMALOG VF1 ist das Spitzengerät unter den Vollbild-Pass-Scannern. Er arbeitet gemäß internationalen Standards und ist mit neuester Technologie ausgestattet. Zusätzlich bietet DERMALOG ein Modul für die automatische Erkennung gefälschter Passdokumente an.

Neben Reisepässen kann der neue VF1 Fingerabdrücke mit 500 dpi Auflösung und 256 Graustufen erfassen – und das auf der gleichen Abtastfläche. Der VF1 erfüllt alle internationalen Fingerabdruck-Standards für AFIS und biometrische Identifikation. Der Scanner kann vier Fingerabdrücke gleichzeitig aufnehmen. Dieser neue Gerätetyp besitzt alle Funktionen und Ausstattungsmerkmale eines Zehnfingerabdruck-Scanners und eines sogenannten 4-4-2-Scanners. Mit dem VF1 können sowohl flach aufgelegte als auch gerollte Fingerabdrücke eingescannt werden. Darüber hinaus verfügt der neue Scanner über die modernste Technologie zur Erkennung gefälschter Fingerabdrücke und kann über diese „Lebenderkennung“ Betrugs- und Missbrauchsversuchen vorbeugen.

Günther Mull, Geschäftsführer von DERMALOG, erklärt: „Der VF1-Scanner ist unsere neueste Innovation. Er lässt sich in modernen eGates und Kiosken als Kombi-Gerät für die Erfassung von Reisepässen und Fingerabdrücken einsetzen. Dass der VF1 außerdem Unterschriften, Barcodes und Flugtickets sowie Ankunfts-/Abreise-Dokumente auf der gleichen Auflagefläche erfassen kann, macht das Gerät noch vielseitiger.“ Der neue VF1 eignet sich perfekt für nationale Meldestellen und viele andere Sicherheitsanwendungen, bei denen mit einem einzigen Gerät auf dem Tresen unterschiedliche Arten von Dokumenten gescannt und biometrische Daten erfasst werden sollen.

Der VF1 Kombiscanner wird von DERMALOG in Deutschland hergestellt. Für das innovative Konzept wurde der neue Scanner mit dem „Industriepreis 2015“ ausgezeichnet.

www.dermalog.com

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…