Governikus in verbesserter Version veröffentlicht

Governikus ist eine stark verbreitete Infrastrukturlösung für die Nutzung elektronischer Signaturen im Kontakt zwischen Verwaltungen und ihren Kunden sowie für die Kommunikation und die vollautomatische Datenübermittlung zwischen einzelnen Behörden. Mit der Version 2.0 stehen neue Funktionalitäten zur Verfügung wie die Integration elektronische Signaturen in bestehende Arbeitsabläufe, die unproblematische Weiterbearbeitung des elektronisch signierten Posteingangs und die Darstellung umfangreicher Signatur- und Zertifikatsprüfungen in eindeutige und verständliche Aussagen, die die schnelle Weiterverarbeitung ermöglichen sollen. Governikus 2.0 orientiert sich an den von der Bundesverwaltung definierten „“Standards und Architekturen für eGovernment-Anwendungen““ (SAGA). So finden die im SAGA-Papier referenzierten Standards OSCI 1.2 und J2EE ebenso Berücksichtigung wie ISIS-MTT. KS@bos-bremen.de www.bos-bremen.de  

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…