Identive Group beruft Brent Archer ins Managementteam

Archer verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Global Operations, Produktion und Supply Chain Management in der ID- und RFID-Branche. So hielt er ähnliche Positionen und Verantwortungen bei Digital Angel, einem Animal-ID Unternehmen; bei ASSA ABLOY, einem weltweit führenden Unternehmen für Sicherheitstechnik und Schließsysteme; bei HID, einem Anbieter von Smart-Card basierten Lösungen für Zugangskontrolle und bei Rainbow Technologies, einem Unternehmen, das Verschlüsselungen und Informationssicherheit anbietet. Brent Archer hat einen Bachelor of Science in Produktions- und Operations-Management der Arizona State University erworben. “Identive ist weltweit in unterschiedlichen Märkten tätig, um eine breite Auswahl von sicheren ID-Lösungen anzubieten. Das Operations-Management steht dadurch großen Herausforderungen gegenüber,” sagte Ayman S. Ashour, CEO und Chairman der Identive Group. “Brent hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er in einem dynamischen, schnell wachsenden und sich schnell wandelnden Umfeld operative Verbesserungen umsetzen kann, die eine direkte und positive Auswirkung auf die finanzielle und operative Performance haben. Diese Aufgabe ist außerordentlich wichtig für Identive und ich bin froh, dass Brent sie übernehmen wird.” www.identive-group.com 

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…