Infineon bietet SOLID FLASH™-Technologie für nächste Generation von Sicherheits-ICs

„Seit Ausgabe der ersten Chipkarte vor 25 Jahren hat Infineon immer wieder Maßstäbe in der Branche gesetzt. Auch unsere neue SOLID FLASH-Technologie unterstreicht unsere Innovationskraft, indem sie die bewährte Flash-Technologie mit speziellen Sicherheits-Features kombiniert“, sagte Dr. Helmut Gassel, President der Chip Card & Security Division von Infineon Technologies. „Mit einem umfassenden Portfolio an SOLID FLASH-Produkten setzt Infineon den Industrietrend hin zu flexiblen, kontaktlosen und sicheren Chip-Lösungen.“ www.infineon.com 

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…