Jahresveranstaltung der Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V.

Seit über einer Dekade beschäftigt sich die Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V. mit dem Bezahlen in Deutschland. Sie beobachtet aktuelle Trends und Entwicklungen und greift diese auf, um sich Hand in Hand mit der Deutschen Kreditwirtschaft für technologischen Fortschritt in den Geldbörsen der Verbraucher einzusetzen. Mit der langjährigen Erfahrung rund um die Etablierung der girocard im Rücken, möchte sich der Verein auf seinem diesjährigen Parlamentarischen Abend am 17. März 2016, ab 18 Uhr zu „Bezahlen in Deutschland – Innovationsbereitschaft vs. Macht der Gewohnheit“ der Frage widmen: Treiben Innovationen die Gesellschaft voran? Oder treibt die Gesellschaft Innovationen voran?

Anmeldung unter
https://www.initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/fileadmin/user_upload/160226_Antwortfax_Wirtschaft.pdf

 

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…