Mastercard gewinnt Media Markt und Saturn als neuen Partner für seine digitale Brieftasche

Bisher standen die immer wiederkehrenden Eingabeaufforderungen von sensiblen persönlichen Daten an jeder Online-Kasse dem Wunsch der Verbraucher nach schnellen und bequemen Käufen im Internet entgegen. Die Folge waren vorzeitige Abbrüche der Online-Einkäufe an der Kasse. Durch die Möglichkeit des schnellen Check-outs mit Masterpass profitieren Verbraucher und Händler: Der beschleunigte Bezahlprozess sorgt für sinkende Abbruchquoten, den Shopbetreibern stehen damit höhere Umsätze ins Haus.

Mastercard plant die Einführung einer erweiterten Masterpass-Lösung, die Verbrauchern die Möglichkeit gibt, digitale Zahlungen auf sämtlichen Kanälen zu tätigen – ganz gleich, ob es sich dabei um Online-, In-App- oder kontaktlose Einkäufe am Point of Sale (POS) handelt. Mastercard ist damit der erste Anbieter eines komplett digitalen Zahlungsservices mit Omni-Channel-Unterstützung für Verbraucher, Kartenherausgeber und Händler, bei dem modernste innovative Verfahren zur Gewährleistung der Zahlungssicherheit zum Einsatz kommen. In den USA geht die weiterentwickelte Masterpass-Lösung noch im Juli an den Start und wird in den kommenden Monaten auch in Europa verfügbar werdeen.

Mehr als 2000 Online-Shops in Deutschland haben sich bereits dazu entschlossen, Masterpass als sicheren Online-Bezahlservice für ihre Kunden anzubieten. Online-Händler, die ihr Geschäft international betreiben wollen, profitieren von der Einführung des Online-Bezahlsystems von Mastercard. Die elektronische Geldbörse steht bereits in 33 Ländern der Welt zur Verfügung. Weltweit gibt es schon hunderttausende Masterpass Online- und In-App-Akzeptanzstellen.

mastercard.de

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…