Neue Mitglieder im Aufsichtsrat von MasterCard

MasterCard hat bekannt gegeben, wie sich der Aufsichtsrat nach dem Börsengang zusammensetzen soll. Das Unternehmen erwartet, dass sämtliche bisherigen Aufsichtsratsmitglieder ausscheiden werden. Dann sollen zusätzlich zum Vorstandsvorsitzenden Bob Selander und Norman McLuskie, die bereits Aufsichtsratsmandate bei MasterCard wahrnehmen, zunächst sechs neue Mitglieder in den Aufsichtsrat bestellt werden. Es sind Manoel Amorim, Managing Director Residential Business Unit bei Telefonica International S.A. (Brasilien), David R. Carlucci, Aufsichtsrats- und Vorstandsvorsitzender von IMS Health Incorporated (USA), Richard Haythornthwaite, Managing Partner bei Star Capital Partners (Großbritannien), Marc Olivie, Präsident und Vorstandsvorsitzender der Agfa-Gevaert Group (Belgien), Mark Schwartz, früherer Präsident und Vorstandsvorsitzender der Soros Fund Management LLC (USA), sowie Edward Suning Tian, Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender und Vorstandsvorsitzender der China Netcom Group Company Ltd. (China). Das Unternehmen erwartet, dass innerhalb der kommenden zwölf Monate vier weitere Aufsichtsratsmitglieder benannt werden. Davon werden zwei durch die neuen Finanzinvestoren und zwei durch die bisherigen Mitgliedsbanken gewählt.

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…