PKI-Komplettlösung für die Verwaltung

Die PublicOnline Box bietet Sicherheit und Authentizität auf Grundlage von kryptografischen Verfahren und digitalen Zertifikaten im Rahmen der Verwaltungs-PKI (V-PKI). Sie wurde speziell den Bedürfnissen der Verwaltungsprozesse angepasst und in Übereinstimmung mit den Vorgaben des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entwickelt. Mit cv act s/mail enthält die PublicOnline Box zudem ein Produkt, das vom BSI als „“Empfehlenswert““ getestet wurde. Die PublicOnline Box enthält alle erforderlichen Hard- und Softwarekomponenten zur zertifikatbasierten sicheren Kommunikation für fünf Arbeitsplätze. Sie ermöglicht zum einen das Signieren und Verschlüsseln von E-Mails und Dateianhängen, egal ob sie mit Novell GroupWise, Microsoft Outlook oder Lotus Notes erstellt wurden. Zum anderen erlaubt sie die Absicherung von Extra- und Intranet-Transaktionen durch Smart Card-Authentifizierung mit Zertifikaten (mittels fortgeschrittener Signatur). Auf diese Weise haben Verwaltungen die Möglichkeit, digitale Sicherheit für den internen und externen Datentransfer als Komplettlösung in einem Paket zu erhalten. mmueller@scmmicro.de www.scmmicro.com www.trustcenter.de www.cryptovision.de 

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…