SIM- Karte mit mehr Möglichkeiten

Die „“USIMtelligence 256″“ ist wie ihre „“kleineren Brüder““ mit 64k bzw. 128k EEPROM eine Javakarte mit UICC-Filesystem und lässt sich für GSM und UMTS konfigurieren. Wie schon ihre Vorgängerprodukte bietet sie ein Memory Management mit physikalischer Defragmentierung und unterstützt das Bearer Independant Protocol für einen schnellen Download von Applikationen. Zusätzlich werden Datenübertragungsraten zwischen Terminal und Karte bis zu 300 kBit/s unterstützt. wrichter@orga.com www.orga.com  

Neueste Artikel

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradar Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem…

Die Startups in Deutschland werden skeptischer. Aktuell sagen nur noch 39 Prozent der Gründer, dass sich in den vergangenen zwei Jahren die Lage für ihr eigenes Startup verbessert hat….

Seit Mai 2019 stellt das BSI ein zweistufiges Schulungskonzept zum Erwerb eines neuen Nachweises zum IT-Grundschutz-Praktiker und IT-Grundschutz-Berater zur Verfügung. Auf der BSI-Webseite steht nun der Antrag zur Zertifizierung…